Klavierunterricht für Kinder und Erwachsene

Ob für Anfänger oder Fortgeschrittene, ob für Kinder oder Erwachsene – ich biete Klavierunterricht für alle Altersklassen. Klavierschüler profitieren von meiner jahrelangen Erfahrung im Bereich Lehre und meiner Expertise als studierte Diplom-Klavierpädagogin.

Bei Kindern achte ich darauf, dass ich das Wissen ums Klavierspiel kindgerecht, abwechslungsreich und spielerisch vermittle. Es geht darum, Freude am Instrument zu wecken und diese Stück für Stück mit fachlichem Können zu unterlegen. Ich verzichte bewusst auf ein festgezurrtes Schema, sondern gehe individuell auf jede Schülerin und jeden Schüler ein. Egal ob Kind oder Erwachsener – Klavierunterricht bedeutet für mich nicht nur reine Wissensvermittlung, sondern auch das Bewusstwerden von Körperhaltung und Wahrnehmung.

Mich zeichnet eine fokussierte Arbeitsweise mit klarem Ziel aus, aber der Weg dorthin bleibt intuitiv und individuell. Auch hier ist meine Absicht: heraus aus der Kopfenergie, hinein in die Wahrnehmung.

Petra Meseck


Schon als Kind hegte ich einen klaren Berufswunsch: Klavierlehrerin. Mit viel Herzblut und Leidenschaft versuche ich, all meinen Schülern ein Gefühl für die Musik und die Freude an den Tönen zu vermitteln.

Um ein Instrument zu erlernen, braucht es viel Übungszeit und viele Jahre Durchhaltevermögen. Ich lege großen Wert darauf, einen schönen Klang am Klavier zu finden und die Musik mit Leben zu füllen. Dazu benötigt es gute Grundlagen und eine entsprechende Technik. 

Meine Arbeit sehe ich als wertvollen Beitrag, Kindern und Erwachsenen einen Zugang zur Musik zu ermöglichen. Gerade in unserer heutigen Zeit finde ich es wichtig, dass sich die Menschen mit einer Sache intensiv beschäftigen und tiefer in etwas eintauchen. Es ermöglicht ihnen, einen Zugang zu sich selbst und zur eigenen Kreativität zu finden. Es stärkt das Selbstbewusstsein, wenn man nach langer Übungszeit – in der es natürlicherweise auch Durststrecken gibt – etwas aus eigener Kraft geschafft hat: Ein schönes Musikstück gut spielen zu können.

Preise


Monatliche Unterrichtsgebühren für den Instrumentalunterricht


Einzelunterricht

30 Minuten:

104 €

45 Minuten:

138 €

60 Minuten:

173 €



2er Gruppe

30 Minuten:

45 Minuten:

83 €

60 Minuten:

104 €



Einzelstunde

30 Minuten:

40 €

45 Minuten:

53 €

60 Minuten:

65 €



  • Das Honorar wird für eine garantierte Anzahl von 34 Unterrichtsstunden pro Jahr erhoben und ist in 12 monatlichen Raten zu zahlen.
  • Der Unterricht findet einmal pro Woche zur vereinbarten Zeit statt. Es gelten die Ferien und Feiertagsregelungen des Landes Thüringen.
  • Alle Schüler können eine Probestunde in Anspruch nehmen. Die Kosten betragen 40 €.
  • Klaviere kann man auch im Fachhandel mieten. Gern berate ich Sie dabei.

Petra Meseck, Diplommusikpädagogin

Telefon 03643 510895 · kontakt@petrameseck.de

INSTAGRAM · YOUTUBE